logo_small

Kanülenbearbeitung

Bearbeitungen

Dank modernster Werkzeugmaschinen und Verfahren kann Unimed Ihnen helfen, anspruchsvollste Projekte zu verwirklichen. Wir bieten u. a. :

  • Schneiden und Schleifen von Rohren und Drähten nach engen Toleranzen.
  • CNC-Bearbeitung – Drehen, Fräsen, Bohren usw. mit höchster Genauigkeit.
  • EDM-Bearbeitung zur Erzeugung von Präzisionsbohrungen, -Einschnitten und -Winkeln, einschliesslich ungewöhnlicher Formen.
  • Laserbearbeitung einschliesslich Bohren und Schneiden.s
  • Stanzen zur Herstellung von besonderen Lochformen.

Beispiele :

C.1 Graduierung

C.2 Rillen

C.3 Gewinde

C.4 Gefräste oder geschliffene Öffnungen

C.7 Einschnitte

C.5 Gebohrte Öffnungen

C.6 Schlitze

Biegen

Biegen und Winden von Rohren und Drähten in einer grossen Auswahl von Formen. Rohre lassen sich gewöhnlich zufriedenstellend (ohne Abflachung) um einen Radius von mindestens 2,5 x AD biegen, ohne dass eine interne Abstützung erforderlich ist. Engere Radien sind mitunter möglich, indem ein Dorn eingesetzt wird, um ein Abflachen oder Knicken zu vermeiden. Dies ist allerdings mit höheren Kosten verbunden.

B.1.1 Einfache Biegung

B.1.2 Mehrfache Biegung

B.1.3 Winden (Spiralen)

Laserbearbeitung

Als Lieferant an die Pharma- und die Medizinartikelindustrie hat Unimed folgende Technologien zur Lasermarkierung, Lasergravierung und zum Laserschneiden entwickelt. Echogene Nadelenden wurden speziell für die Ultraschalluntersuchung entwickelt.

C.8 Laser Markierung

C.11 Laser Schneiden

C.9 Laser Gravierung

C.10 Prägen

Andere

Röhren können bis zu maximal dem 1.4-fachen Aussendurchmesser ausgebaucht werden, um einen externen Anschlag für ein anderes Teil zu gewähren. Rohre können ebenso eingeengt werden, um interne Anschläge bis zu maximal dem 0.7-fachen Aussendurchmesser zu erhalten.

 

 

B.4.1 Ausgebauchte Rohre

B.4.2 Eingeengte Rohre